Nachruf Kurt Stepp

Liebe Freie,

leider hat für die FWG Bad Dürkheim das Jahr mit einer sehr traurigen Nachricht begonnen. Heute Morgen (24. Jan. 2022) ist unser Gründungsmitglied und langjähriger Fraktionsvorsitzender Kurt Stepp im Krankenhaus Bad Dürkheim friedlich eingeschlafen.

Was wäre die FWG in Bad Dürkheim ohne Kurt Stepp? Fraglich, ob es die FWG hier überhaupt gäbe? Sie war seine politische Heimat. Man muss sicherlich auch parteiübergreifend lange suchen, bevor man eine Person mit solch einer Leidenschaft für das Gemeinwohl findet. Die FWG ist sehr froh, solch Jemanden in ihren Reihen gehabt zu haben, der die FWG mit aufgebaut und zu einer starken Fraktion geführt hat.

Er war seit 1969 im Stadtrat und ab 1972 als Gründungsmitglied von Anfang an bei der FreienWählerGemeinschaft mit dabei.

Bis Mai 2014 führte er die Fraktion im Stadtrat überwiegend mit an. Nur kurz unterbrochen von 1972 bis 1974, als er das ehrenamtliche Amt des Beigeordneten der Stadt Bad Dürkheim innehatte. Darüber hinaus war er stets in mehreren Ausschüssen vertreten. Sein „Steckenpferd“ war, wohl auch berufsbedingt, immer die finanzpolitische Seite gewesen. Beispielslos studierte er vor den Sitzungen die Haushaltspläne.

Von 1989 bis 2014 war er auch für die FWG Mitglied im Kreistag.

Für sein herausragendes Engagement bekam er am 30.9.1997 die Stadtehrenplakette der Stadt Bad Dürkheim in Gold und am 11.3.1999 die goldene Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz verliehen.

Die bislang höchste Auszeichnung der FWG, bekam Kurt Stepp 2014 durch den stellvertretenden Bundesvorsitzenden Manfred Petry überreicht.

Bei der FWG Bad Dürkheim war Kurt Stepp Ehrenmitglied.

(v.l.n.r. Frank Krick, Kurt Stepp, Kurt Lang)
(v.l.n.r. Frank Krick, Kurt Stepp, Kurt Lang)

Für sein langjähriges ehrenamtliches kommunalpolitisches Engagement erhielt Kurt Stepp am 5.11.2019 aus den Händen des Innenministers aus Rheinland-Pfalz die Freiherr-vom-Stein-Plakette überreicht.

Überreichung der Freiherr-vom-Stein-Plakette
(v.l.n.r. Erhard Freunscht, Kurt Stepp, Jakob Dormann, Roger Lewentz)

Lieber Kurt, ruhe in Frieden. Wir werden Dich stets in guter Erinnerung halten.

Die Vorstandschaft der FWG Stadtverband Bad Dürkheim

Zurück